Messe  /  16.5.2017  -  18.5.2017

Biotechnica 2017

GESUNDHEIT IST UNS WICHTIG

Forschung und Entwicklung für die Gesundheit ist ein Schwerpunkt der Fraunhofer-Gesellschaft, der größten Forschungseinrichtung für angewandte Wissenschaft in Europa. Wir kombinieren ein breites Spektrum an Disziplinen und meistern so Herausforderungen – von Technologien zur schnelleren Arzneimittelentwicklung, Krankheitsforschung und -behandlung bis hin zu Verfahren für sicheres Trinkwasser.

Innovative naturwissenschaftliche Entwicklungen werden sehr stark durch die Verknüpfung von verschiedenen Expertisen vorangetrieben. Diese umfassen Biologie, Chemie, Biochemie, Biotechnologie, Medizin, Pharmakologie, Ökologie, Produktionstechnologie,  Labortechnologie und Oberflächentechnologie.

Beispiele konkreter Projekte, die wir Ihnen auf der Biotechnica vorstellen möchten, sind die Zellkultur im hängenden Tropfen, Bioreaktoren und 3D-Inkubationssysteme für die In-vitro-Kultivierung humaner Gewebe, die Herstellung von Scaffolds mit einem 3D-Drucker sowie die Wasseraufbereitung ohne Zusatz von Chemikalien. Durch eine interdisziplinäre Herangehensweise können Lösungen für komplexe Aufgaben gefunden werden, die auf unterschiedlichste Bedürfnisse vom Labor bis hin zur angewandten Forschung maßgeschneidert werden können.  

Besuchen Sie uns in Halle 20, Stand B02

Weitere Informationen (PDF, 710 KB)